Kreisklassenteam beginnt mit Testspielen

Das Kreisklassenteam des BSK Olympia Neugablonz bestritt am Wochenende ihr erstes Testpiel. Gegener war die zweite Mannschaft von Viktoria Buxheim.  Das Spiel endete leistungsgerecht unentschieden 2:2. Nach dem Führungstreffer der Gäste konnte Dzhan Karabash ausgleichen. Nach einem weiteren Treffer für Viktoria stellte Kamil König den Endstand her.

Der Punkt war verdient

Gegen die  Spielgemeinschaft Seeg-Hopferau-Eisenberg holte unser Team einen verdienten Punkte  im Waldstadion. Nach der Führung der Gäste glich Kevin Pohl in der 75. Miunte aus. Trainer Lang meinte nach dem Spiel: " Das Unentschieden geht in Ordnung, obwohl wir in der zeiten Hälfte die besser Mannschaft waren. "

 

Leider muss unser Team die Tabelle weiterhin von unten betrachtenn