Weihnachtsfeier beim BSK

Benjamin Maier, Dennis Starowoit, Vorsitzender Peter Seidel und seine Frau.
Benjamin Maier, Dennis Starowoit, Vorsitzender Peter Seidel und seine Frau.

 

Bei der traditionellen   Weihnachtsfeier des BSK Olympia Neugablonz wurden  viele verdiente Mitglieder des Vereins für ihre treue Arbeit im laufe des Jahres geehrte. Vorstand Peter Seidel begrüßte die Anwesenden Fans, Funktionäre, Spieler und Trainerstab. Stephan Engelhard führte gekonnt durch den Abend und bedankte sich im Namen des Vereins für die vielen helfenden Hände. Stefan Günter ließ das Spieljahr mit einigen bemerkenswerten Statistiken Revue passieren. So stellte er fest das Dennis Starowoit in den letzten dreizehn Jahren schon 14.720 Minuten für seinen Verein auf dem Platz stand. Er rückt in der ewigen Spielerstatistik des BSK Olympia Neugablonz unter die Top 10. Bei der anschließenden Tombola gab es für jedes Los einen Gewinn. Unter anderem konnte man ein original  Spielertrikots des ESV Kaufbeuren gewinnen. Gemütlich ließ man anschließend den Abend ausklingen und unterhielt sich über das vergangene Jahr.

Souveräner Turniersieg

Alexander Günter beim Torschuss.
Alexander Günter beim Torschuss.

Beim Futsal – Vorrundenturnier des Kreises Allgäus in Neugablonz zeigte sich unser Team von ihrer besten Seite. Souverän gewannen sie das Teilnehmerfeld ohne Punktverlust und 16:3 Toren. Auch Ligakonkurent Bad Grönenbach konnte den Schmuckstädtern nicht das Wasser  reichen. Aus diesem  Qualifikationsturnier haben  neben unserer Mannschaft auch Türk Dostlukuspor Kaufbeuren das Ticket für Finalturnier am 11. Januar 2020  gezogen. 

mehr lesen

Budenzauber geht los

Am Sonntag, 15.12.2019 startet um 13:00 Uhr in Neugablonz eins von fünf Vorrundenturnieren zur Allgäuer Meisterschaft im Futsal.

 Unser Team spielt dabei in einer starken Gruppe. Neben dem Kreisklassisten   FC Buchloe sind die beiden Kreisligisten TSV Oberbeuren und der SVO Germaringen in unserer Gruppe.  Gelegenheit die neu gestaltete Halle an der Turnstraße zu begutachten.

 

 Gespielt wird in zwei Gruppen von je 4 Mannschaften. Die beiden Erstplatzierten aus den acht Team qualitfizieren sich für die Endrunde am 05.01.2020 in Kempten.

 

Gruppe A:  TV Waal, SV Unterrieden, SV Eggenthal, Türk Dostukspor Kaufbeuren

 

Gruppe B:  TSV Oberbeuren, FC Buchloe, BSK Neugablonz, SVO Germaringen

mehr lesen

Lupenreiner Hattrick von Benjamin Maier

Mit einem 4:3 Sieg gegen den TSV Babenhausen verabschiedete sich der BSK Olympia Neugablonz in die Winterpause. Nach einem 1:3 Rückstand zur Halbzeit drehte Benjamin Maier in der zweiten Hälfte auf und schoss drei Tore (67, 83, 87). Den Führungstreffer schoss Drzan Jelic. Unser Team steht nun auf Platz drei.

mehr lesen

Niederlage gegen den SV Wald

Der SV Wald  entführte drei Punkte  aus dem Waldstadion. Unser Kreisklassenteam lag bereits zur Halbzeit mit 3:0 in Rückstand. Den Anschlusstreffer erzielt Mathias Franke per Freistoß in der 68. Minute. Den Endstand zum 4:1 für den SV Wald stellt der Gast in der letzten Spielminute fest. 

Nochmal alles geben

Am Samstag um 14:00 Uhr findet das letzte Saisonspiel im Jahr 2019 der Bezirksliga Süd für den BSK Olympia Neugablonz statt. Gegner ist der TSV Babenhausen, der sich derzeit auf dem 12. Tabellenplatz befindet und in Abstiegsgefahr ist. Für die Fans des BSK nochmals die Möglichkeit vor der Winterpause die Mannschaft zu unterstützen.  Gespielt wird im Waldstadion.

mehr lesen

Torschützen vom Dienst liefern

Den erwarteten Sieg fuhr der BSK Olympia Neugablonz im Heimspiel der Bezirksliga Süd gegen den TSV Neusäß ein. Dennis Starowoit hielt sein Team mit einigen guten Paraden im Spiel. Die Torschützen vom Dienst Benjamin Maier (64)  und Drazan Jelic (74) sorgten für die Tore. Der BSK hat nach diesem Sieg nur zwei Punkte Rückstand auf Platz 2. 

mehr lesen

Böse unter die Räder gekommen

Böse unter die Räder gekommen ist unser Kreisklassenteam  im Auswärtsspiel beim FSV Marktoberdorf. Bereits zur Halbzeit lag man mit 4:0 in Rückstand.  In  regelmäßigen Abständen fielen die Gegentore in der zweiten Hälfte. Den Ehrentreffer erzielte Cin Nigar kurz vor der Halbzeit. 

Sich selber beschenken

Am Samstag um 14:00 Uhr spielt der BSK Olympia Neugablonz gegen den Vorletzten der Bezirksliga Süd, den TSV Neusäß. Der Sieg am letzten Spieltag gegen den TSV Ottobeuren hat sicherlich viel Selbstvertrauen für das gesamte Team gebracht. Um die Leistung zu bestätigen ist aber ein Sieg gegen unseren kommenden Gegner, den TSV Neusäß, notwendig. 

mehr lesen

Ein wichtiger Dreier

Trainer Rrust Miroci zeigt die Richtung an.
Trainer Rrust Miroci zeigt die Richtung an.

Drei wichtige Punkte holte unser Team im Bezirksliga -Auswärtsspiel beim TSV Ottobeuren. Zur Halbzeit stand es noch 1:1. Torschütze Benjamin Maier  (45).Die zweite Hälfte lief gut für unser Team. Yli Xhemajlaj erhöhte in der 69. Minute auf 2:1. Zehn Minuten später das 3:1 durch Michael Henne. Mit 31 Punkten bleibt das Team von Rrust Miroci auf dem fünften Tabellenplatz.

mehr lesen