Ligaeinteilung steht

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat auf Kreisebene die Ligeneinteilung für die kommende Saison festgelegt. Weil der BFV die Relegationsspiele aufgrund der Hochwasserkatastrophe Anfang Juni absagte, hat dies auch auf die Ligenzusammenstellung Auswirkungen. Statt 14 kicken in der kommenden Saison nun 16 Mannschaften in der Kreisliga Allgäu Süd.

 

mehr lesen

Generalversammlung des BSK Olympia Neugablonz e.V.

Am 05.07.2024  findet um 19:30 Uhr in unserem Vereinslokal Waldstub`n die Generalversammlung des BSK Olympia Neugablonz statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

 

mehr lesen

Zu wenig

Eine gute Halbzeit macht noch lange keine drei Punkte. Diese Erfahrung hat der BSK Olympia Neugablonz in seinem letzten Saisonspiel in der Kreisliga Allgäu Süd absolviert. Die Schmuckstädter vergeigten den 26. Spieltag mit einer blamablen Vorstellung im zweiten Durchgang. Lag der BSK zur Pause nur mit 1:2 zurück, so kassierte der BSK drei weitere Gegentreffer beim letzten Duell gegen den TSV Seeg-Hopferau-Eisenberg.

 

mehr lesen

Saisonfinale

Anpfiff für die letzten 90 Minuten in dieser Saison: Zum Abschluss geht es für den BSK Olympia Neugablonz zum TSV Seeg-Hopferau-Eisenberg. Hier wollen sich die Schmuckstädter zum Abschluss nochmals mit einem Sieg aus der Runde verabschieden. Anpfiff ist um 15.30 Uhr

 

mehr lesen

Punkten in Irsee

Guter Abschluss

Niederlage im letzten Heimspiel

Mathias Franke beim Freistoß.
Mathias Franke beim Freistoß.

Mit einer Niederlage hat sich der BSK Olympia Neugablonz von seinem Heimpublikum aus der Saison 2023/24 verabschiedet. Beim 3:6-Torspektakel im Waldstadion jubelte am Ende vor allem nur der SV Mauerstetten. „Das waren leider mindestens drei Tore zu viel, die wir kassiert haben“, bilanziert der scheidende Headcoach Mathias Franke das Match, das Neugablonz bis zur 60. Minute offen gestalten konnte. 

mehr lesen