Harter Broken im Pokal

Wenige Tage nach dem Arbeitssieg des BSK Olympia Neugablonz in der ersten Pokalrunde auf Kreisebene gegen die SpVgg Günz-Lauben wird die nächste Aufgabe für die Schmuckstädter deutlich schwerer. Der Kreisligist trifft in der nächsten Runde daheim auf den FC Thalhofen. Anpfiff im Waldstadion ist am Mittwoch (24.7.) um 18.30 Uhr.

mehr lesen

Sieg im Pokalspiel

   Der letztjährige Torjäger in der Kreisliga Allgäu Süd, Benjamin Maier, schießt sich bereits vor der Saison warm: Im Pokalspiel gegen die SpVgg Günz-Lauben traf der Offensivspieler zweimal. © Stefan Günter
Der letztjährige Torjäger in der Kreisliga Allgäu Süd, Benjamin Maier, schießt sich bereits vor der Saison warm: Im Pokalspiel gegen die SpVgg Günz-Lauben traf der Offensivspieler zweimal. © Stefan Günter

Erster Pflichtspielerfolg für den BSK Olympia Neugablonz: Vor dem Saisonstart in der Kreisliga Allgäu Süd stand am vergangenen Samstag die erste Runde im Fußball-Kreispokal auf dem Programm. Die Schmuckstädter mussten beim klassenniedrigen Club, der SpVgg Günz-Lauben, antreten. Am Ende war der 3:1-Erfolg in der Fremde ein Arbeitssieg.

 

mehr lesen

Toto-Pokal

Seit zwei Wochen stecken die Kicker des BSK Olympia Neugablonz schon in der Vorbereitungsphase. Bisher gab es eine Testspielniederlage gegen den FC Blonhofen und jüngst ein starker Auftritt gegen den SC Ronsberg. Beim 3:1-Erfolg über den Kreisligisten dominierten die Schmuckstädter über weite Strecken das Match. Bereits in der Anfangsviertelstunde erspielte sich der BSK einige Torchancen, musste allerdings nach 45 Minuten einem 0:1-Rückstand hinterlaufen. 

mehr lesen

Weiterhin schuldenfrei

BSK-Chef Rainer Arndt
BSK-Chef Rainer Arndt

Der BSK Olympia Neugablonz hat seine turnusmäßige Generalversammlung abgehalten. Vor allem die Rechenschaftsberichte aus der Nachwuchs- und Seniorenabteilung und des Vorstands standen dieses Mal im Mittelpunkt. Neuwahlen waren keine angesetzt.

 

mehr lesen

Test gegen SC Ronsberg

Auf den BSK Olympia Neugablonz wartet am Tänzelfestsonntag das nächste Testspiel im Rahmen der Vorbereitungsphase. Das Team von Nicolas Zenkner erwartet um 17.15 Uhr im Waldstadion den Kreisligisten SC Ronsberg. Kritisch hat sich dagegen der neue Headcoach mit der 2:5-Niederlage im ersten Vorbereitungsspiel gegen den FC Blonhofen auseinandergesetzt. „Wir sind gut ins Match hineingekommen. Leider haben wir es verpasst, unsere zahlreichen Chancen zu verwandeln“, ist dem 30-Jährigen aber durchaus bewusst, dass nach einer kontrollierten Führung das Spiel anders verlaufen wäre.

 

mehr lesen

Start der Vorbereitung

Der BSK Olympia Neugablonz hat wieder das Training aufgenommen. Zum Auftakt begrüßte der Vorstand nicht nur die Erste und Zweite Mannschaft, sondern auch das neue Trainerteam. In den kommenden sechs Wochen werden beide Teams für die neue Saison fitgemacht. „Wir werden vor allem an der Grundausdauer arbeiten und feilen“, so der neue Headcoach des BSK, Nicolas Zenkner. Primär wolle er einige Sachen optimieren und die Jungs optimal für den Start am 10. August vorbereiten. Schon am Sonntag steht bereits das erste Vorbereitungsspiel dem Programm, wenn der BSK mit seinen beiden Herrenmannschaften gegen den FC Blonhofen spielt. Beide Partien finden jeweils im Waldstadion statt und werden um 15 beziehungsweise 17 Uhr angepfiffen. (stg)

Ligaeinteilung steht

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat auf Kreisebene die Ligeneinteilung für die kommende Saison festgelegt. Weil der BFV die Relegationsspiele aufgrund der Hochwasserkatastrophe Anfang Juni absagte, hat dies auch auf die Ligenzusammenstellung Auswirkungen. Statt 14 kicken in der kommenden Saison nun 16 Mannschaften in der Kreisliga Allgäu Süd.

 

mehr lesen