Zweite Runde des Toto-Pokals

In der zweiten Runde des Toto-Pokals trifft der BSK Olympia Neugablonz auf den Kreisligabsteiger FSV Dirlewang. Um 18:30 Uhr geht es dort um den Einzug in die nächste Runde. Trainer Rrust Miroci wird sicherlich eine schlagkräftige Truppe für dieses Spiel aufstellen.

Maier macht vier

In der ersten Runde des Totopokals traf  der BSK Olympia Neugablonz auf den Kreisligisten TSV  Sulzberg.   Durch zwei Tore von Benjamin Maier führte der BSK zur Halbzeit mit 2:0.

Den dritten Treffer erzielte Drazen Jelic (48).  Nach dem Gegentreffer in der 55.  Minute schossen Alexander Günter  (76)  und nochmals Benjamin Maier (57, 85)  die weiteren Tore für unser Team.  Das Match wurde mit 6:1 gewonnen. Am Mittwoch in der zweiten Runde spielt  man gegen  den FSV Dirlewang.

Ein magischer Ort

Die Kabine im Fußball ist ein magischer Ort. Taktik, Motivation erfährt man hier und den Blick auf den kommenden Gegner. Viele Kabinen sind für Außenstehende tabu. Anders beim BSK Olympia Neugablonz. Getreu nach ihrem  Namen: „Die Schmuckstäder“, haben sie aus diesem Raum eine kleine Perle gezaubert. Ein geheimer Blick in dieses Reich bietet sich hier. 

mehr lesen

BSK unterliegt im Illerstadion 6:2

Mit 6:2 unterlag unser Team in einem Vorbereitungsspiel gegen den FC Kempten. Bereits nach sieben Minuten schlug es im BSK – Gehäuse ein. Wiederum Jan Müller erhöhte in der 28. Minute auf 2:0. Gleichzeitig auch der Halbzeitstand.

 

Den Anschlusstreffer erzielte Benjamin Maier   in der 52. Minute. Zehn Minuten später der 3:1  für den Gastgeber.  Kurz vor dem Ende ließen die Kräfte unserer Akteure nach und  weitere drei Gegentreffer fielen innerhalb von zehn Minuten. Das letzte Tor für unser Team und somit den Endstand zum 6:2 erzielte Drazen Jelic. 

 

Der BSK sagt 100 Mal: Danke!

Ein ehrliches Vergelt´s Gott an alle Helfer, Besucher und Freunde des BSK Olympia Neugablonz. Durch euch sind diese drei Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis geworden. Nach dem alten Spruch „Viele Hände machen der Arbeit ein Ende“, hat für uns drei Tage die Sonne gescheint.

 

Danke von dieser Seite an euch alle. 

mehr lesen

100 Jahre: Das Turnier

Zum Abschluss der Feierlichkeiten  kam auch die Jugend auf ihre Kosten. Beim   D - Juniorenturnier um den Alexander Kotter Pokal spielten Teams aus der Region und aus Estland  um den Turniersieg.

mehr lesen

100 Jahre: Die Talkrunde

Souverän geleitet von Stefan Günter plauderten  Günter Bayer, Peter Wonka, Dennis Starowoit und Matthias Berger über den BSK Olympia Neugablonz.

100 Jahre: Das Konzert

Auch kulturell war an diesem Festwochenende etwas geboten. Die Mundartkappelle „Mauke“ spielte im Festzelt. Zahlreiche Zuschauer, es waren ca. 120, konnten über Songtexte schmunzeln und bei den dargebotenen „Stückeln“  von Kulturpreisträger Michael O. Siegmund herzhaft lachen. 

 

mehr lesen

100 Jahre: Das Spiel

Natürlich wurde auch Fußball gespielt. Unsere zweite Mannschaft besiegte den TSV Hirschzell mit 3:0. Unser Team eins trat gegen die U-20 Mannschaft des FK Jablonec an. Mit 3:2 wurde die Begegnung gewonnen. Tore Maximilian Nieberle und 2 x Benjamin Maier. Viele ehemalige Spieler trafen sie danach im Festzelt beim Stammtisch. In der anschließenden Disco wurde bis spät in die Nacht gefeiert. 

mehr lesen

100 Jahre: Festakt

Der offizielle Festakt  zum 100-jährigen Bestehen des BSK Olympia Neugablonz fand im Festzelt im Waldstadion statt. Viel Festredner gratulierten dem BSK und als Überraschungsgast  trat Wolfgang Krebs auf, der zum Thema Verein seine Ansichten mitteilte. 

mehr lesen