Artikel mit dem Tag "bezirksliga-aktuelles"



10. Juli 2020
Seit Mitte März ruht der Spielbetrieb. Fans und Spieler des BSK Olympia Neugablonz wollen wissen wie es weitergeht. Zwar wurden die Corona-Beschränkungen mittlerweile gelockert, seit dieser Woche darf wieder mit Körperkontakt trainiert werden, Punktspiele wird es in Bayern allerdings nicht vor September geben.
12. Mai 2020
Keine Kopfbälle, keine Einwürfe, keine Zweikämpfe – und immer auf den Mindestabstand von 1,5 Metern achten. Nach der Erlaubnis für das eingeschränkte Fußball-Training im Freistaat von Montag an hat der Bayerische Fußball-Verband einen Leitfaden veröffentlicht, den Trainer und Betreuer beachten sollen.
04. Mai 2020
Teambuilding der besonderen Art praktizieren die Fußballer des BSK Olympia Neugablonz. Gemeinsam streichen sie das vereinseigene Gebäude am Waldstadion und renovieren es, wo es nötig ist. Viel Arbeit steckt dahinter und man kann jetzt schon erkennen, dass das „Schmuckkästchen“ in neuen Farben erblüht. Hoffentlich geht es bald wieder weiter.
25. April 2020
Wie geht es mit der unterbrochenen Fußball-Saison im Amateurbereich weiter? Diese Frage beschäftigte in den letzten Wochen den Bayerischen Fußball-Verband (BFV) und die Vereine im Freistaat. Vergangene Woche stellte der Verband einen Fahrplan vor. Sicher ist: Der Ball muss bis 31. August ruhen, im Idealfall könnte die unterbrochene Saison 2019/20 dann fortgesetzt werden. Ein Abbruch der Spielzeit ist für den BFV keine Option.
18. April 2020
Klare Aussagen, wie es im bayerischen Amateurfußball und dem gesamten Sport weitergeht, lassen sich angesichts der Corona-Krise nicht machen. Das ist auch den Vertretern des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) mit Präsident Rainer Koch an der Spitze klar, und doch bemühen sich die BFV-Vertreter darum, die Zukunftsplanung für Spieler, Trainer und Vereinsverantwortliche ein Stück weit zu erleichtern. „Fix ist, dass längere Zeit nicht gespielt werden kann“, erklärte Koch im Gespräch...
05. Juli 2019
Die Kabine im Fußball ist ein magischer Ort. Taktik, Motivation erfährt man hier und den Blick auf den kommenden Gegner. Viele Kabinen sind für Außenstehende tabu. Anders beim BSK Olympia Neugablonz. Getreu nach ihrem Namen: „Die Schmuckstäder“, haben sie aus diesem Raum eine kleine Perle gezaubert. Ein geheimer Blick in dieses Reich bietet sich hier.
30. Juni 2019
Ein ehrliches Vergelt´s Gott an alle Helfer, Besucher und Freunde des BSK Olympia Neugablonz. Durch euch sind diese drei Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis geworden. Nach dem alten Spruch „Viele Hände machen der Arbeit ein Ende“, hat für uns drei Tage die Sonne gescheint. Danke von dieser Seite an euch alle.
30. Juni 2019
Auch kulturell war an diesem Festwochenende etwas geboten. Die Mundartkappelle „Mauke“ spielte im Festzelt. Zahlreiche Zuschauer, es waren ca. 120, konnten über Songtexte schmunzeln und bei den dargebotenen „Stückeln“ von Kulturpreisträger Michael O. Siegmund herzhaft lachen.
30. Juni 2019
Natürlich wurde auch Fußball gespielt. Unsere zweite Mannschaft besiegte den TSV Hirschzell mit 3:0. Unser Team eins trat gegen die U-20 Mannschaft des FK Jablonec an. Mit 3:2 wurde die Begegnung gewonnen. Tore Maximilian Nieberle und 2 x Benjamin Maier. Viele ehemalige Spieler trafen sie danach im Festzelt beim Stammtisch. In der anschließenden Disco wurde bis spät in die Nacht gefeiert.
29. Juni 2019
Der offizielle Festakt zum 100-jährigen Bestehen des BSK Olympia Neugablonz fand im Festzelt im Waldstadion statt. Viel Festredner gratulierten dem BSK und als Überraschungsgast trat Wolfgang Krebs auf, der zum Thema Verein seine Ansichten mitteilte.

Mehr anzeigen